Aller au contenu principal

Certificats d'études avancées (CAS)

CAS ESG und nachhaltige Führung

Couverture - CAS ESG und nachhaltige Führung

CAS ESG und nachhaltige Führung

Unternehmen, die zukunftsfähig bleiben wollen, sind bestrebt nachhaltig zu werden. Doch was heisst der Begriff ‘Nachhaltigkeit’ überhaupt? Inwieweit wird er missbraucht (Stichwort ‘Greenwashing’)? Wie wollen die Behörden Nachhaltigkeit in Wirtschaft und Gesellschaft fördern bzw regulieren, und welche Chancen und Risiken ergeben sich daraus für meine Organisation? Wie können effektive Nachhaltigkeitsleistungen überhaupt erfolgreich kommuniziert werden und wie ergibt sich daraus ein ‘return on investment’? Der CAS ‘ESG und Nachhaltige Führung’ geht konkret auf diese Fragen ein und liefert damit einen Orientierungsrahmen für die Entwicklung einer zukunftsfähigen Nachhaltigkeitsstrategie. Ausserdem ermöglicht er den Teilnehmenden die Nachhaltigkeitsleistung ihrer Organisation konkret zu messen, und zu vergleichen und, darauf aufbauend, einen automatisierten Nachhaltigkeitsbericht zu erstellen, der kompatibel ist mit den neusten regulatorischen Anforderungen. Dies ist möglich über ein praktikables Monitoring, Rating und Reporting Tool, das sich esg2go nennt (www.esg2go.org). Es wurde vom Zentrum für Unternehmensverantwortung und Nachhaltigkeit (CCRS) an der Hochschule für Wirtschaft Freiburg (HSW-F) gemeinsam mit diversen Partnern in Wirtschaft und Gesellschaft entwickelt, getestet und als benutzerfreundliches Produkt im Sommer 2022 lanciert.

Der CAS 'ESG und Nachhaltige Führung' soll es Führungskräften in Wirtschaft und Verwaltung erlauben die Herausforderungen im Nachhaltigkeitsbereich so zu erfüllen, dass sie sowohl der Zukunftsfähigkeit der jeweiligen Organisation wie auch der Nachhaltigkeit auf lokaler und globaler Ebene dient

Philipp Aerni

Erfolgsfaktoren

Das Programm konzentriert sich auf die betrieblichen und operativen Herausforderungen und strategischen Fragen, mit denen Sie im Hinblick auf Nachhaltigkeit und ESG konfrontiert werden. Die Unterrichtsmodule 1-4 sind interaktiv und zielen darauf ab, konkrete Lösungen und Strategien für ihre eigene Organisation zu entwickeln.  

Das Programm wird von anerkannten Experten aus der Praxis, der Hochschule für Wirtschaft in Freiburg (HSW-FR) und dem Zentrum für Unternehmensverantwortung und Nachhaltigkeit (CCRS) an der HSW-FR (Standort Zürich) durchgeführt.

Im Rahmen des Studiengangs entwickeln Sie ausserdem ein persönliches Projekt mit Unterstützung des Leitungsteams des CAS und den auftretenden Experten. 

Zusammenarbeit

 

Lernziele und Nutzen

Der Studiengang vermittelt die praxisrelevanten und akademischen Grundlagen für eine nachhaltige Führung mit den Elementen des ESG-Konzepts. Insbesondere erlangen Sie Kompetenzen, um undogmatisch mit den verschiedensten Anspruchsgruppen über Nachhaltigkeit kommunizieren zu können. Sie lernen den Umgang mit Instrumenten, mit denen Sie nicht nur die Nachhaltigkeitsleistung eines Unternehmens/Organisation einschätzen können, sondern die sie auch dabei unterstützen, nachhaltig zu führen. Mit ausgeprägtem Fachwissen und zielgerichteter Handlungsweise verstehen Sie es, nach Beendigung des CAS Ihr neues Know-how in der Praxis/Unternehmen umzusetzen. Sie können damit zu einer nachvollziehbaren, resilienten und profitablen Entwicklung Ihres Unternehmens/Organisation beitragen.

Zulassung

Hochschulabschluss (Fachhochschule, staatlich anerkannte Universität oder technische Hochschule) sowie mindestens drei Jahre einschlägige Berufserfahrung voraus.

Personen, die nicht über die genannten Vorbedingungen verfügen, jedoch ausreichend Berufserfahrung und Zusatzqualifikationen vorzuweisen haben, können nach einem Zulassungsgespräch «sur dossier» zugelassen werden. Über die definitive Zulassung entscheidet die Studiengangleitung.

En bref

Titre délivré

Certificate of Advanced Studies HES-SO in ESG und nachhaltige Führung

Début de la formation

Herbst 2024

Langue d'études

Deutsch

Inscription

Anmeldungen werden entgegengenommen.

Coûts

Die Kosten für den CAS belaufen sich auf CHF 9800.--

Lieu d'étude

Technopark Zürich (Standort des CCRS), Technoparkstrasse 1, 8005 Zürich

Inscription au CAS ESG und nachhaltige Führung

Inscription ouverte

Délai d'inscription: Einschreibung ist offen

Fragen? Kontaktieren Sie uns

Alfred Münger

Responsable formation postgrade

Plus d'information