Zum Inhalt

Indem Sie die Website weiterhin nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Angebote und Beratung

Kinderkrippe Pérollino

Eine Kinderkrippe auf dem Campus

Die Kinderkrippe Pérollino wird prioritär für Kinder der Studierenden und Mitarbeitenden der Fachhochschulen Freiburg (HES-SO//FR und HEP-PH) angeboten. Diese wurde errichtet, um den Studierenden mit familiären Verpflichtungen ein Studium unter optimalen Bedingungen zu ermöglichen. Dasselbe gilt für die Mitarbeiter-innen, welche über eine geeignete Struktur für ihre Kinder verfügen, die es ihnen erlaubt, Familie und Beruf zu vereinbaren.

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie die Studentinnen und Studenten der HES-SO Freiburg, welche die Hochschule für Technik und Architektur, die Hochschule für Wirtschaft, die Hochschule für Gesundheit und die Hochschule für Soziale Arbeit umfasst, haben die Möglichkeit, ihre Kinder zwischen 3 Monaten und bis zum Eintritt ins Vorschulalter, in der Kinderkrippe zu platzieren.

Auf der Perollesebene kann die Krippe bis zu 52 Kinder empfangen. Die Kinderkrippe ist zweisprachig (Deutsch/Französisch) und fördert das Erlernen der Partnersprache durch Immersionsaktivitäten in einer stimulierenden Umgebung.

PS: Der Erhalt eines Platzes in der Kinderkrippe Pérollino hängt mit den Aufnahmekapazitäten der Struktur zusammen.

Kontakt und Lageplan

Crèche Pérollino
Route des Arsenaux 16 - 1700 Freiburg

E : perollino@hefr.ch
t : +41 26 321 23 43