Im Ausland studieren

Die HSW Freiburg fördert den Austausch der Studierenden und Dozierenden mit Hochschulen in der ganzen Welt.

Insbesondere wird den Studierenden des Bachelor-Studiengangs angeboten, im 3. Semester (Vollzeitstudium) bzw. im 5. Semester (berufsbegleitendes Studium) ein Semester im Ausland zu absolvieren. Die Wahl der Universität und der Module ist grundsätzlich frei, muss jedoch durch die Leitung des Bachelor-Studiengangs bestätigt werden.

Ein Auslandsaufenthalt ist für alle Studierenden des dreisprachigen Studiengangs (Französisch, Deutsch, Englisch) Pflicht. Für Studierende des zweisprachigen (Französisch, Deutsch) und einsprachigen Studiengangs ist er fakultativ.

Die HSW Freiburg bietet ihren Studierenden auch die Möglichkeit, über das Erasmus-Programm einen Aufenthalt an einer Partneruniversität oder -hochschule zu absolvieren. Studierende an der Fachhochschule Westschweiz (HES-SO) haben zudem die Möglichkeit, ein Semester an einer Hochschule der kanadischen Provinz Québec zu studieren (CREPUQ-Programm).

Unser Büro für Internationale Angelegenheiten steht Ihnen für weitere Informationen jederzeit gerne zur Verfügung.

KONTACT

 
International Office
Hochschule für Wirtschaft Freiburg
Ch. du Musée 4
CH-1700 Freibureg

 
Luca Perazzi
Leiter der International Office


 
Andrea Rohrer
Americas
T : +41 26 429 63 38
F : +41 26 429 63 75
Elizabethandrea.rohrer@hefr.ch
 

Genevieve (M.Q.) Schaerer-Lim
Asia
T: +41 26 429 63 44
F: +41 26 429 63 75

 
Olga Baumer-Chiguidina
Europa
T: +41 26 429 65 27
F: +41 26 429 63 75

Haute école de gestion | Ch. du Musée 4 | 1700 Fribourg | T : +41 26 429 63 70 | F : +41 26 429 63 75 | heg-fr@hefr.ch | www.heg-fr.ch
© copyright 2014 | design by ASPHALTE-DESIGN