Strategie

​Die Strategie der Hochschule

Wir verfolgen
eine kontinuierliche Strategie des nachhaltigen Wachstums in all unseren Handlungsfeldern mit besonderem Schwerpunkt auf unseren Graduierten- und Postgraduierten-Studiengängen
eine aktive Internationalisierungstrategie zur Stärkung der «Act local – think global»-Mentalität und zum Aufbau multikultureller Kapazitäten für unsere Kunden
eine tief in unserer Kultur verwurzelte Qualitätssicherungsstrategie mit dem Ziel, qualitativ hochwertige Lernangebote in einer motivierenden Umgebung bereitzustellen.

Hinter dieser Qualitätskultur steht jedes einzelne Mitglied der HSW-FR, das unserem Netzwerk von Service- und Management-Teams angehört

Zur Operationalisierung unserer Strategie haben wir fünf strategische Ziele determiniert/definiert:

  1. Den neuesten Kenntnissen entsprechende Leitung der Hochschule

  2. Hervorragende, bis zu dreisprachige Ausbildung in Bachelor- und Masterstudiengängen (Bologna-System)

  3. Hochwertige Ausbildung für Postgraduierte und Führungskräfte, die Marktanforderungen erfüllt

  4. Hohe Standards für die angewandte Forschung und Entwicklung, um nationale und internationale Anerkennung zu gewinnen

  5. Enge Partnerschaft mit dem privaten und dem öffentlichen Sektor


 

Grundwerte und leitsätze

Unsere Grundwerte und Leitsätze beschreiben den Rahmen, in dem die HSW-FR nach Exzellenz strebt:

  • Dozierende und Führungskräfte erfüllen eine Vorbildfunktion.

  • Dozierende, Mitarbeitende und Studierende zeichnen sich durch eine dezidierte Umsetzungskompetenz aus.

  • Jeder Mitarbeiter ist ganzheitlichem Denken und Handeln verpflichtet.

  • Eigenmotivation und Verantwortungsbewusstsein für das eigene Handeln sind Grundlage unseres Erfolgs.

  • Wir fördern eine Kultur der Offenheit und Ehrlichkeit.

  • Der gesunde Menschenverstand ist Basis unseres täglichen Handelns.

  • Wir gehen aktiv mit Konflikten um, sind lösungsorientiert und behandeln Stakeholder fair.

  • Wir erfüllen mit Leidenschaft und Engagement unsere Aufgaben – Spass an der Arbeit ist uns wichtig.

  • Wir fördern eine freundliche Arbeitsumgebung.

  • Innovatives Verhalten verstehen wir als Kreativität, Mut fördern wir, Freiheit gewähren wir, gemeinsame Innovationsinitiativen setzen wir um.

  • Wir feiern unsere Erfolge zusammen.

  • Mitarbeitende, Dozierende und Studierende zeichnen sich durch interkulturelle Kompetenz und ihr ganzheitliches Denken aus.

Haute école de gestion | Ch. du Musée 4 | 1700 Fribourg | T : +41 26 429 63 70 | F : +41 26 429 63 75 | heg-fr@hefr.ch | www.heg-fr.ch
© copyright 2014 | design by ASPHALTE-DESIGN