Strategie

Die Strategie der HSW Freiburg wird in den einzelnen Bereichen selektiv angewendet:

  • Bei den Bologna-Studiengängen mit Bachelor- und Master-Abschlüssen streben wir zusammen mit den Studierenden permanente Innovationen an.

  • Im Bereich Weiterbildung werden wir neue, bedarfsorientierte Programme entwickeln und anbieten.

  • Die angewandte Forschung und Entwicklung ist nach den Forschungszielen der HES-SO ausgerichtet. Den Mittelbau (wissenschaftliche Mitarbeitende und Doktoranden) werden wir zusammen mit Reputationsprojekten konsequent ausbauen.

  • Den Bereich Mandate und Fundraising gestalten wir neu, um ein beständiger Partner für KMU, Grossbetriebe und Non-Profit-Organisationen zu sein bzw. zu werden.

 

Die Umsetzung unserer Strategie basiert auf folgenden Alleinstellungsmerkmalen:

  • Mehrsprachigkeit (Französisch, Deutsch, Englisch) und Multikulturalismus.

  • Ausgewiesene Kompetenzen im Bereich Unternehmertum (Entrepreneurship) und KMU-Führung, insbesondere in Bezug auf die «Internationalisierung der Geschäftstätigkeit».

  • Praxisbezogene Kooperationen mit Hochschulen im In- und Ausland und in der Berufswelt.

  • Interdisziplinäres Studienumfeld auf dem Campus Pérolles in Gehdistanz zum Bahnhof Freiburg.

Haute école de gestion | Ch. du Musée 4 | 1700 Fribourg | T : +41 26 429 63 70 | F : +41 26 429 63 75 | heg-fr@hefr.ch | www.heg-fr.ch
© copyright 2014 | design by ASPHALTE-DESIGN